Utopia

flattr this!

Utopia, Morus, Podcast, Utopien, VorgedachtWillkommen beim Podcast-Experiment Utopia. Zusammen mit Stefan vom Spoileralert werde ich mir vorgedachte Orte ansehen. Dabei bewegen wir uns vor allem im Bereich der Literatur, kommen aber nicht ohne Philosophen aus.

Nicht chronologisch aber dennoch logisch zwingend beginnt der Utopia Podcast mit Thomas Morus. Schon allein deshalb, weil der Begriff Utopia von Morus erschaffen wird und sich nicht nur als Begriff schnell etabliert, sondern vielmehr als Idee bis heute wirksam ist.

In diesem Podcast werden wir euch einzelne Utopien vorstellen und selbstverständlich auch diskutieren. Ihr seid selbstverständlich eingeladen, euch an dieser Diskussion zu beteiligen.

Utopia kann als Ergänzung zum Vorgedacht Podcast gesehen werden, steht aber inhaltlich auch gut alleine da. Die Bandbreite reicht dabei von Platon bis hin zu aktueller Science-Fiction-Literatur. Ich freu mich drauf!

flattr-badge-largeHier noch der Flattr-Button für Stefan :D

Der Vollständigkeit halber gibt es hier noch die beiden erwähnten Ausgaben* von Utopia

utopia_reclam

der_utopische_staat

Ihr könnt euch Utopia auch digital und kostenfrei ansehen:

http://de.feedbooks.com/book/6314/utopia

14 Kommentare

  1. Gehört habe ich es noch nicht, aber klingt sehr interessant was die Hörsuppe schreibt.
    Kommt der Podcast noch zu ITunes?

    • Horay

      Hab vielen Dank für den Kommentar. Der Podcast ist bereits bei iTunes angemeldet und wartet derzeit noch auf die Freigabe. Ich wünsche dir viel Spaß beim Hören.

  2. das war ja ziemlich interessant, bitte mehr davon;
    was immer daran ein Experiment war, es ist gelungen;
    das könnte einer der Podcasts werden, deren Folgen ich mir nicht nur einmal anhöre:)
    Wer aber seid ihr beide eigentlich? Das ist mir oder euch entgangen…

    • Horay

      Vielen Dank für dein Feedback. Du hast Recht, wir haben uns im Podcast nicht vorgestellt. Das ist mir irgendwie weggerutscht. Wir haben beide bereits Podcasts, Stefan den Spoileralert und auch den Trojaalert. Ich mache den Vorgedacht-Podcast.
      Schön, dass dir die erste Folge gefallen hat. Weitere sind tatsächlich geplant. Also, vielleicht bis demnächst.

  3. Sehr schöne Nummer, ich hoffe, das bleibt nur der Auftakt. Ich höre ja auch gerne die ganzen drauf-los-rede podcasts, aber es gibt mir deutlich zu wenige mit substanz, nicht-computer/netzthemen und sprecherinnen. +3 !
    Jetzt müsste nur noch mein podcatcher den feed fressen..

    • Horay

      Oh, danke für die Lorbeeren. Es freut mich, dass dir der Podcast gefällt. Weitere Folgen sind geplant, nur leider fehlt mir momentan die Zeit.

      Hat es mit dem Feed geklappt, oder gibt es Probleme beim Abonnieren?

  4. Diese Argumentation, das nur Volk XY denn Boden richtig nutzt wie ihr bei den Kriegszügen angesprochen habt, war auch ein Bestandteil der Übermensch-Argumentation warum Nazi-Deutschland das Recht oder sogar die Pflicht hatte, fremden Boden zu erobern…

Hinterlasse einen Kommentar zu utopia: aus zwei mach eins | die Hörsuppe Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.